Brustkrebsinzidenz und Tschernobyl

(Last Updated On: 17. April 2011)

„Das aus dem Fall-Kontrollvergleich errechnete Chancenverhältnis (odds ratio) zeigt einen Zusammenhang zwischen akkumulierter Strahlendosis und dem Auftreten von Brustkrebs. Wir untersuchen auch das Zusammenwirken der Strahlendosis und anderer bedeutsamer Risikofaktoren der Erkrankung.“

Lyudmyla I. Khyrunenko u.a. in Effekte ionisierender Strahlung aus dem Unfall von Tschernobyl auf die Brustkrebsinzidenz (pdf) Internationaler Kongress:  25 Jahre Folgen der Tschernobyl-Katastrophe: Bilanz gesundheitlicher und ökologischer Schäden (06.-08.04.2011, Abstract-Band bei Strahlentelex)