Ressourcen

Bücher

  • Auf Leben und Tod: Die Krebstagebücher von Audre Lorde
    Druck | Download PDFEines der intensivsten und wichtigsten Krebstagebücher schrieb die schwarze Feministin Audre Lorde. Das Werk erschien in Etappen: Die beim Orlanda Frauenbuchverlag erschienene Ausgabe „Auf Leben und Tod“ fasst die „Cancer Journals“ – im amerikanischen Original bereits 1980 erschienen – und „Lichtflut“ („A Burst of...
  • Zur Parallelität von Krebs und Krieg: Evelyne Accad
    „Die Parallelität zwischen Krieg und Krebs erscheint mir eindeutig; um diese Krankheit zu behandeln wird geschnitten, bestrahlt, verbrannt….“. Die gleichen Formulierungen, die hierzulande allerdings überwiegend eher verdrängt oder verleugnet werden, verwendet hier am Rande angemerkt auch Susan Love ("zerfetzen, vergiften, verbrennen". Patientinnen fanden kein Gehör...
Weitere Bücher ...

Filme

  • Léa Pool Doku: Pink Ribbons, Inc.
    Druck | Download PDFLea Pool orientiert sich mit ihrer vom National Film Board Kanada produzierten Dokumentation, von der Barbara Brenner sagt, dass er so in den USA nicht möglich gewesen wäre, an Samantha Kings Buch Pink Ribbons, Inc. Die rosa...
  • doku: 14.05.2011 – Granatapfel: Antikrebsnahrung
    Druck | Download PDF Dem Granatapfel werden positive Wirkungen bei Brustkrebs zugeschrieben, da sie Apigenin (Bericht zu Apigenin im Dt. Ärzteblatt v. 10. Mai. 2011) enthalten. Mediensplitter – Wer die schöne Reportage von Mirella Pappalardo über Granatäpfel aus Armenien verpasst...
Weitere Filme ...

Downloads

  • Brustkrebs und Umwelteinflüsse
    Druck | Download PDF Direkt zum Download Broschüre Gemeinsame Pressemeldung  von AKF  und WECF Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) WECF Germany – Women in Europe for a Common Future e.V. „Brustkrebs und Umwelteinflüsse“, die aktualisierte Broschüre...
  • Wer bewegt die Selbsthilfe: Vereinnahmung, Ökonomisierung, Privatisierung
    Druck | Download PDF„Wer bewegt die Selbsthilfe? Vereinnahmung, Ökonomisierung, Privatisierung“ fasst zwei Arbeiten der irischen Soziologin Orla O’Donovan zusammen und ist der dritte Teil unserer Reihe Alternativen, in der bereits „Ein anderes Rezept“ von Anne Rochon Ford aus Kanada und...
Weitere Downloads ...

Broschüren

Weitere Broschüren ...