Medikamente

  • Diethylstilbestrol (DES)
    Diethylstilbestrol (DES)
    Druck | Download PDFDiethylstilbestrol (DES, auch Stilbestrol) ist ein künstlich hergestelltes (= synthetisches) Stilbenderivat mit östrogener Wirksamkeit aus der Gruppe der nichtsteroidalen selektiven Estrogen-Rezeptor-Modulatoren (SERM) und das erste synthetisch hergestellte Östrogenpräparat auf dem Markt, das als Tablette eingenommen werden konnte. Obwohl...
    Weiterlesen ...
  • arznei-telegramm
    Kein Off Label Use für Zoledronat adjuvant bei Brustkrebs
    Druck | Download PDFDie unabhängige Fachzeitschrift arznei-telegramm (a-t) berichtet in ihrer Ausgabe 2/11 v. 11. Februar 2011 wieder umfassend zur Verordnung von Bisphosphonaten, und zwar diesmal speziell in Bezug auf Zoledronat (Zometa) in der adjuvanten Therapie von Brustkrebs. a-t stellt...
    Weiterlesen ...
  • Neues aus dem arznei-telegramm: Bevacizumab (Avastin) und ASS
    Neues aus dem arznei-telegramm: Bevacizumab (Avastin) und ASS
    Druck | Download PDFDas unabhängige arznei-telegramm berichtet in seiner Ausgabe v. 14.01.2011 von einer weiteren Nebenwirkung, die unter der Anwendung von Bevacizumab (Avastin) auftreten kann: die „Perforation des Nasenseptums“ (Durchbruch der Nasenscheidewand). Nach einer neueren französischen Untersuchung könne es sich...
    Weiterlesen ...
  • MARIE-Studie - FFGZ aktuell: Wie lange noch? Schluss mit dem Hormonwahnsinn!
    MARIE-Studie – FFGZ aktuell: Wie lange noch? Schluss mit dem Hormonwahnsinn!
    Druck | Download PDFText: Pressemeldung FFGZ Berlin v. 27.01.2011 – Die schlechten Nachrichten zur Hormontherapie in den Wechseljahren reißen nicht ab. Die neuesten Ergebnisse der von der Deutschen Krebshilfe geförderten MARIE-Studie an 10.000 Frauen belegen, dass 30 Prozent aller Fälle...
    Weiterlesen ...
  • Avastin bei Brustkrebs – Stand 2010/12
    Avastin bei Brustkrebs – Stand 2010/12
    Druck | Download PDFEin ungewöhnlicher Vorgang im Zusammenhang mit einem Medikament, das bereits weltweit und auch in Deutschland eingesetzt wird, ist der Prozess der Rücknahme der Arzneimittelzulassung, den die FDA für das Medikament Avastin (Bevacizumab) zur Behandlung von Brustkrebs in...
    Weiterlesen ...
  • Therapiekritik für Avastin: Überlebensverkürzung
    Therapiekritik für Avastin: Überlebensverkürzung
    Druck | Download PDF„Bevacizumab (Avastin) ohne Nutzen bei Mammakarzinom.“ Das berichtet aktuell das arznei-telegramm Heft 8/2010. Die Nachricht kommt lange Zeit nach der Anwendung bei Patientinnen mit Brustkrebs in Deutschland und es fragt sich, wie das extrem teure Medikament in...
    Weiterlesen ...
  • arznei-telegramm
    arznei-telegramm: „Dialyse und Tod“ unter Zoledronat
    Druck | Download PDF    In seiner aktuellen Ausgabe (Heft 04/2010) berichtet das unabhängige arznei-telegramm unter dem Titel „Dialyse und Tod unter Bisphosponat Zoledronat (Aclasta)“. So könne das Medikament, das gegen Osteoporose und Morbus Paget zugelassen sei, Nierenfunktionsstörungen bis hin...
    Weiterlesen ...
  • Tamoxifen und Paroxetin: Brustkrebssterblichkeit erhöht sich bei kombinierter Einnahme dramatisch
    Tamoxifen und Paroxetin: Brustkrebssterblichkeit erhöht sich bei kombinierter Einnahme dramatisch
    Druck | Download PDFUnter dem als Antidepressivum verordenten verschreibungspflichtigen Medikament Paroxetin steigt die Brustkrebssterblichkeit deutlich an, wie eine gerade im British Medical Journal veröffentlichte Untersuchung gezeigt hat. Das als Generikum („No-Name-Präperat“) bzw. unter den Handelsnamen Paroxat, Seroxat, Tagonis, Paroxedura, Parolich...
    Weiterlesen ...