Beiträge mit dem Schlagwort Frauengesundheitsforschung

Auf den Kopf gestellt: Risikofaktoren für Brustkrebs

Einen ganz neuen Blick auf Risikofaktoren und unsere eigene Erkrankung bietet Prof. Dr. med. Ingrid Mühlhauser mit ihrem im Oktober 2019 erschienenen Artikel „Warum Risikofaktoren für Brustkrebs revidiert werden müssen“. Überraschung: Junge Frauen mit Übergewicht sind besser vor Brustkrebs geschützt als schlanke. Die bekannten Erkenntnisse im Zusammenhang

Weiterlesen

Forschungsprojekt „SPUPEO“ zur spezialisierten onkologischen Pflege und Patient*innenbeteiligung bei Entscheidungsfindung mit „David-Sackett-Preis“ ausgezeichnet

Der „David-Sackett-Preis des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin e.V.“ wurde am 22. März 2019 an Birte Berger-Höger für das Forschungsprojekt „Spezialisierte Pflegefachkräfte zur Unterstützung partizipativer Entscheidungsfindung in der Onkologie“ verliehen.

Weiterlesen