Beiträge mit dem Schlagwort jüngere Frauen

Brustultraschall – Mammasonographie

Definition Brustultraschall (Mammasonographie) ist ein Verfahren, das bei der Untersuchung der Brust ohne ionisierende Strahlung auskommt. Es wird zur Diagnostik von Brusterkrankungen eingesetzt, wenn eine Veränderung der Brust erkennbar oder tastbar ist, in der Regel zusätzlich zu anderen Untersuchungsverfahren wie Mammographie oder Magnetresonanztomographie (MRT). Ultraschall als ergänzende

Weiterlesen

Perspektiven von Frauen mit Krebserkrankung

Britta Rochier greift aus der Perspektive einer Betroffenen erstmals kritisch die soziale Lage von jüngeren Frauen mit Krebserkrankung auf. Das wichtige Thema ist vor dem Hintergrund der Mehrfachbelastung, die Frauen zwischen Berufsleben und den unterschiedlichen Aufgabenfeldern in der Familienarbeit heute vielfach zu leisten haben, bisher unterbelichtet. Das

Weiterlesen

„Viel haben Sie ja nicht verloren!“

Ein Artikel zum LEBEN MIT BRUSTKREBS von Barbara Kettnaker, erschienen im „Freitag“ vom 12.10.2001, in der „Frankfurter Rundschau“ vom 23.03.2002 unter dem Titel „ich hätte gerne eine schöne neue brust“ und 2003 bzw. 2004 auch in dem Buch „Jede Neunte …“ im Orlanda Frauenbuchverlag „Ich habe nie

Weiterlesen