Beiträge mit dem Schlagwort Krebsindustrie

Anthropologische Weitsicht: Verantwortlichkeit und Krebs

Rezension  Malignant: How Cancer Becomes Us S. Lochlann Jain  304 Seiten University of California Press 2013 ISBN 978-0-520-27657-4 von Gudrun Kemper und Beate Schmidt Der Buchtitel – Malignant: How Cancer Becomes Us – „Bösartig: Wie Krebs uns einholt“ der Anthropologin Prof. Dr. S. Lochlann Jain bezieht sich in

Weiterlesen

SABCS 2013/I & II – Karuna twittert (… aktualisiert)

Alle Jahre wieder … hier ein wenig „Second-Hand-Berichterstattung“ – ausgeliehen bei Breast Cancer Action, der unabhängigen Quelle („The Source“) zu Brustkrebs. Breast Cancer Action orientiert sich an den Interessen von Frauen und ist Teil der unabhängigen, kritisch feministischen Frauengesundheitsbewegung. Chirurgie Nach Dr. Monica Marrow ist mehr Sicherheitsabstand

Weiterlesen

Wenn die Superheldin Brustkrebs hat oder Krankheit konsumierbar machen: Ein Beitrag zum BrustkrebsINDUSTRIEmonat

In ihrem Artikel The She-ro, der gerade in Psychology Today erschienen ist, befasst sich die Medizinsoziologin Dr. Gayle Sulik mit dem Buch „Cancer Vixen“ von Marisa Acocella Marchiato. Das Buch erschien 2012 in deutscher Sprache im Atrium Verlag, Zürich. Cate Blanchett wird in einer geplanten Verfilmung jetzt auch noch

Weiterlesen

Krankheitsvermeidung und Umweltbrustkrebsbewegung: Barbara Leys Buch "From Pink to Green"

Buchbesprechung zu Barbara L. Ley: From Pink to Green – eine Soziologie zur Umweltbrustkrebsbewegung: Ley bietet einen tieferen Einblick in die Brustkrebs und Umwelt-Thematik und beschreibt Entwicklungen innerhalb der Brustkrebsbewegung im größeren Kontext von Frauengesundheit, Umwelt und Gesundheitsbewegungen. Ein sehr lesenswertes Buch, für das wir uns eine deutschsprachige Ausgabe wünschen würden …

Weiterlesen