Beiträge mit dem Schlagwort Macht

Feminismus, Gender und Brustkrebs in den USA und Polen: Vergleichende Gedanken zur Situation bei uns

  Die feministische Auseinandersetzung mit Brustkrebs ist nach unzähligen öffentlich getauschten Erfahrungsberichten, Fotos, einschließlich der Bücher und Initiativen, die mit dem Thema arbeiten, heute komplizierter. Fehlt der feministische Ansatz, so ist dies im Zusammenhang mit Brustkrebs von Nachteil für Frauen, sagen zwei feministische Wissenschaftlerinnen, die gemeinsam in

Weiterlesen

Reise der Irrwege – Siddhartha Mukherjees König aller Krankheiten: Krebs – eine Biografie

Siddhartha Mukherjee: Der König aller Krankheiten

gelesen von Gudrun Kemper – mit Blick auf am Thema Brustkrebs Interessierte Der König aller Krankheiten : Krebs – eine Biografie / Siddhartha Mukherjee. Aus dem Engl. von Barbara Schaden. Köln : DuMont 2012. 669 S. Originaltitel: The emperor of all maladies. ISBN  978-3-8321-9644-8, 3-8321-9644-7 Siddhartha Mukherjees Werk beschreibt die

Weiterlesen

doku – 29.03.2011: Moderne Onkologie – Stoff für Diskussionen

Gleich zwei spannende Artikel der Zeitschrift BioSkop – Ausgabe 57 vom März 2012 – beleuchten diskussionswürdige Zukunftstrends im onkologischen Umfeld. Der „onkologische Patient der Zukunft“ ist auf der Webseite der Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH) längst präsent.  „Stoff für Diskussionen“ auch für uns: Unternehmermodell – Merkwürdiges Szenario: der

Weiterlesen

Edyta Zierkiewicz: Über Brustkrebs sprechen. Drei Bedeutungsebenen der Krankheitskonstruktion

Edyta Zierkiewicz: Über Brustkrebs sprechen. Drei Bedeutungsebenen der Krankheitskonstruktion Edyta Zierkiewicz: Rozmowy o raku piersi. Trzy poziomy konstruowania znaczeń choroby (Über Brustkrebs sprechen. Drei Bedeutungsebenen der Krankheitskonstruktion), Oficyna Wydawnicza ATUT – Wrocławskie Wydawnictwo Oświatowe, Wrocław 2010. ISBN 9788374326377 bzw. 8374326379 Wer sind die Betroffenen? Buchbesprechung von Aneta Ostaszewska, Institut

Weiterlesen