Beiträge mit dem Schlagwort Silikonimplantate

Schlussfolgerungen aus dem Silikonskandal (arznei-telegramm)

In seiner Ausgabe 1/2012 berichtet auch das arznei-telegramm zu einem der sicherlich größten Medizin-Skandale der letzten Jahre unter dem Titel: „Kriminell produzierte Silikonkissen“. arznei-telegramm verweist darauf, dass Krebs in der Folge bei den betroffenen Frauen nicht ausgeschlossen werden kann. Zitat arznei-telegramm „Die französische Firma PIP hat international mehrere

Weiterlesen

doku: 17.01.2012 – AKF-Erklärung zu Silikon-Implantaten

Der Arbeitskreises Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) hat am 17.01.2012 unter dem Titel „Betrügerische Geschäfte mit Silikonimplantaten“ eine Erklärung veröffentlicht. Durch das Einsetzen von Billig-Silikon-Implantaten, sei es aus medizinischen Gründen oder als Schönheitsoperation, sind in Deutschland über 10.000 Frauen gesundheitlich geschädigt worden. Die Entfernung

Weiterlesen

doku: AKF-Erklärung zu Silikon-Implantaten

Erklärung des Arbeitskreises Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) v. 17.01.2012 Betrügerische Geschäfte mit Silikonimplantaten Durch das Einsetzen von Billig-Silikon-Implantaten, sei es aus medizinischen Gründen oder als Schönheitsoperation, sind in Deutschland über 10.000 Frauen gesundheitlich geschädigt worden. Die Entfernung der Prothesen ist aus medizinischen Gründen

Weiterlesen

Brustimplantate und ALCL-Risiko

Die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hat die vorliegende Literatur und relevante Informationen aus dem Jahren 1997 bis 2010 diesbezüglich überprüft. 34 Einzelfälle von ALCL bei Frauen mit Implantaten, die entweder mit Kochsalzlösung oder mit Silikon gefüllt waren, sind  bekannt. Das ist eine verhältnismäßig kleine Anzahl.

Weiterlesen

Rückruf von Brustimplantaten der Firma Poly Implant Prothèse (P.I.P.): Erhöhte Anzahl von Rissen (Rupturen) und lokalen Entzündungsreaktionen festgestellt

Die französische Behörde Agence Française de Sécurité Sanitaire des Produits de Santé (Afssaps) hat bei Brustimplantaten der Firma Poly Implant Prothèse (P.I.P.), die mit Silikongel vorgefüllt sind, eine erhöhte Anzahl von Rissen (Rupturen) und lokalen Entzündungsreaktionen festgestellt. P.I.P. ist der weltweit drittgrößte Hersteller von Silikonbrustimplantaten und hat

Weiterlesen

Silikonimplantate bei Brustkrebs

Ist eine die Brust erhaltende Operation bei Brustkrebs nicht möglich, wird Frauen oftmals die „Wiederherstellung“ der Brust mit oder ohne Verpflanzung von Eigengewebe angeboten. Auch Implantate aus Silikon werden bei solchen Operationen zur „Rekonstruktion“ in den Körper der Frau eingesetzt. Silikonimplantate können häufig nicht dauerhaft in der

Weiterlesen

Silikon-Implantate in der Brust: Gefährliche Kosmetik?

Zusammenstellung der Information: Beate Schmidt, s. auch Aktualisierung Jan. 2011 Seit Jahren wird nach einer wissenschaftlichen Antwort auf die Frage gesucht, warum der Anstieg von Non-Hodgkin-Lymphomen zwischen 1975 und 1991 ca. 80 Prozent betrug und die Fallzahlen in den Jahren zwischen 1992 und 2001 sogar um vier

Weiterlesen

Silikonimplantate – Bericht über den aktuellen Stand in den Vereinigten Staaten

zusammengestellt von Gudrun Kemper In der aktuellen US-Debatte geht es vor allem um die Verwendung von Silikonimplantaten zur Brustvergrößerung. Im Jahr 2006 haben sich 330.000 Frauen die Brust aus „kosmetischen“ Gründen vergrößern lassen. Diese Zahlen schließen wiederherstellende Operationen nach Brustkrebs nicht ein. Die Tendenz zur Durchführung solcher

Weiterlesen